Bereitstellung von Umsatzdaten (HCSR)

Format:

HCSR (= Health Care Sales Report); aktuelle Version: 2.2 (Zum Download des HCSR)

Übermittlung:

  • Erste Datenlieferungen erfolgen per E-Mail an .
  • Im weiteren Verlauf ist eine vollelektronische Übertragung in vorheriger Abstimmung möglich.

Anforderungen:

  • Zusendung als Excel- oder CSV-Datei
  • Zusendung des HCSR in der aktuellen Version (s.o.)
  • Übermittlung der Absatz- und Umsatzdaten als monatlicher Report (kontinuierliche Zusendung)
  • Zeitnahe Übertragung der aktuellen Umsätze nach Monatsabschluss
  • Identifikation unserer Mitgliedshäuser über Namen und Identifier (Umsatzsteuer-ID, EK-UNICO-Kundennummer (GPO-ID), Global Location Number (GLN)) (Zum Download der GPO-IDs)

Zur Vereinfachung und Reduzierung der am Markt befindlichen Umsatzmeldungsformate wurde von den Einkaufsgemeinschaften im Gesundheitswesen mit dem Health Care Sales Report (HCSR) ein einheitliches Format entwickelt. Ziel des HCSR-Formates ist die Standardisierung der für die Absatz- und Umsatzmeldung erforderlichen wesentlichen Inhalte, Vereinfachung der Erstellungsprozesse, sowie Reduktion von Erstellungskosten für die Industriepartner. (Zur Homepage des HCSR)

Entwickelt wurde das Format von dem Forum eStandards der Einkaufsgemeinschaften im Rahmen des Projektes „Standardisierte Absatz- und Umsatzmeldung“ und wird von den nachstehenden Einkaufsgemeinschaften unterstützt:

  • AGKAMED GmbH (Essen)
  • clinicpartner eG (Gelsenkirchen)
  • EK-UNICO GmbH (Münster)
  • EKK plus GmbH (Köln)
  • P.E.G eG (München)
  • Prospitalia GmbH (Ulm)
  • Sana Einkauf & Logistik GmbH (Ismaning)

Downloads

HCSR (2.2)

GOP-IDs

 

Ihr Ansprechpartner

EK-UNICO GmbH
Leiter IT / Business Intelligence
Dr. Axel Hoffmann
Hafenplatz 4
48155 Münster
Telefon: +49 251 202412-30
Mail: