Lernwerkstatt Fragetechnik

Zielgruppe
Diese Veranstaltung richtet sich an Verhandler, die Verhandlungen wirklich führen wollen, sowie junge und erfahrene Einkäufer.
Ziele und Inhalte
  • Trainieren der wesentlichen Fragetechniken
  • Verstehen der Zusammenhänge von Fragetechnik und Persönlichkeit
  • Verankern der Fragetechniken im Unterbewusstsein
  • Fragetechnik in das Unterbewusstsein so zu integrieren, dass sie auch unter Stress abrufbar ist

Tag 1:

  • Vorstellen der verschiedenen Fragetechniken
  • Trainieren von Fragetechniken in kleinen Gruppen
  • Verankern der Fragetechniken im Unterbewusstsein mit Verhandlungs-Tai-Chi®
  • Üben von schwierigeren Fragetechniken: z.B.: Skalierungs- und Wunderfrage

Tag 2:

  • Sie lernen die Macht von Fragen kennen.
  • Sie trainieren Fragetechniken in kleinen Rollenspielen und erhalten Feedback.
  • Sie trainieren lösungsorientierte Fragestellungen.
  • Sie verankern Fragetechniken im Unterbewusstsein und können sie deswegen auch unter Stress anwenden.
Methoden
  • Vortrag
  • Übungen
  • Kleingruppenarbeit, Spiel
Referent
Jörg Köck

Jörg Köck ist Geschäftsführer der BSCC – BETTER SOLUTIONS Coachingconsulting GmbH. Nach dem Studium der Luft- und Raumfahrt war er 13 Jahre bei der Luftwaffe, zuletzt als Hauptmann im Luftwaffenamt eingesetzt. Es folgten Stationen im Management von Unternehmen des Maschinenbaus. Er setzt sich intensiv mit Themen der Psychologie auseinander und bringt somit fundiertes Wissen und Erfahrung in unterschiedlichen Bereichen ein.

Termin
27.01.2020 - 28.01.2020
Veranstaltungsort
Ameron Hotel Regent , Melatengürtel 15, 50933 Köln
max. Teilnehmer
12
Preis
Kostenlos