Einsatz der Katalogsoftware TransferPortal

Anmelden
Zielgruppe Das Seminar richtet sich an Fachkräfte im Umfeld Stammdatenmanager, Contentmanager und IT-Fachkräfte, die im Umgang mit der web-basierten Applikation TransferPortal arbeiten.
Strategische Einkäufer, die ein Hintergrundwissen zum Transferportal aufbauen möchten.
Ziele und Inhalte Das TransferPortal stellt die zentrale Artikelstamminstanz der EK-UNICO Gruppe da und ist auf die Belange der Verwender im Gesundheitswesen (Kliniken, Einkaufsgemeinschaften) ausgerichtet. Ausgetauscht werden Stammdaten, Logistikdaten, Klassifikationen und Mediendaten. Das TransferPortal ist keine Bestellplattform und enthält auch keine Preis- bzw. Vertragskonditionen.
In diesem Seminar sollen die Funktionen, Aufbau und Verwendung gezeigt und an praktischen Beispielen geübt werden.
Methoden • Die Inhalte werden sowohl durch kurze Vorträge als auch durch vertiefende Praxisbeispiele aus dem Erfahrungsumfeld der Standorte und der EK-UNICO durch den Referenten vermittelt
• Erfahrungsaustausch und Diskussion
Referent Frank Scherenschlich, Inhaber Class.Ing
Herr Frank Scherenschlich ist Geschäftsführer der Class.Ing Ingenieur-Partner- schaft für Mediendatenmanagement Scherenschlich & Rukavina mit Sitz in Borchen. Seit vielen Jahren ist die Firma Class.Ing im Bereich der Klassifikations- systeme sowohl in der Darstellung, Weiterentwicklung als auch in der Software- programmierung zu Hause. Weitere Informationen unter: www.classing.de
Termin Beginn: 09.00 Uhr, Ende: 12.00 Uhr bzw. max. 3 Stunden
Ort Lokal vor Ort
Tln.-Gebühr Kostenfrei für Teilnehmer aus den EK-UNICO-Mitgliedshäusern
Teilnehmerzahl max. 12 Personen
Anmeldefrist Seminar kann in Absprache mit Class.Ing jederzeit stattfinden