Führungskompetenz 2.0

Anmelden
Zielgruppe Das Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Einkauf und Beschaffung sowie angrenzenden Geschäftsbereichen.
Ziele und Inhalte Steigerung von Führungsleistung und Führungsqualität auf der persönlichen, methodischen, konzeptionellen und kommunikativen Ebene
• Angemessen und wirksam in wichtigen Führungssituationen agieren
• Fokus auf Führungsmethoden, Kommunikationskonzepte und Führungsregeln
• Konfliktmanagement- Konflikte erkennen, analysieren und verstehen
• Wirksame Lösungskonzepte und das eigene Konfliktverhalten verstehen
• Fragekompetenz und Rhetorik als Führungsinstrument
Methoden • Theorie-Inputs
• Praktische Anwendungshinweise
• Vertiefung der Inhalte durch Teilnehmergruppenarbeiten
• Simulation mit Auswertung (bevorzugt aus Teilnehmerumfeld)
Referent Dr. Wilhelm Höltmann
Gesellschafter und Seniorberater LüdersPartner GmbH, Bruchsal
Dr. Höltmann verfügt aus über 20 Jahren Berufserfahrung in Leitungsfunktionen von Produktion, Vertrieb, Einkauf und Geschäftsleitung über umfangreiche Praxiserfahrungen zum Thema Verhandlungen. Seit 15 Jahren trainiert er als Seniorberater von Lüders Partner regelmäßig Verkäufer und Einkäufer sowie Führungskräfte unterschiedlicher Branchen zu Themen wie Führungs- und Verhandlungskompetenzen auf operativer und strategischer Ebene. Strategieberatung im Mittelstand und die Personaldiagnostik bei Besetzungen von Führungspositionen und Karriereentwicklung gehören zu seinen regelmäßigen Beratungsthemen. Zahlreiche Veröffentlichungen.
Termin 24.09. bis 25.09.2019 (Tag 1: 09:30-18:00 Uhr / Tag 2: 08:30-15:30 Uhr)
Ort Ameron Hotel Regent, Melatengürtel 15, 50933 Köln
Tln.-Gebühr Kostenfrei für Teilnehmer aus den EK-UNICO-Mitgliedshäusern
Teilnehmerzahl max. 15 Teilnehmer
Anmeldefrist 11.09.2019